logo

Beauty: JOOP! WOW! Parfum Launch.

Für viele Menschen ist die Auswahl des richtigen Duftes, wie die Wahl des perfekten Partners – man geht eine Beziehung ein, die ohne grosse Kompromisse funktionieren sollte und die einem jeden Tag wieder neu und frisch erscheint, man sucht etwas aus, das einfach zu einem passen muss und sich richtig anfühlt.
Warum es sich richtig anfühlt, kann man oft nicht beschreiben – Fakt ist jedoch, dass wenn man ihn einmal gefunden hat – den perfekten Duft – wird man diesem in den meisten Fällen treu bleiben – mag sein, dass wir Jahreszeiten bedingt vielleicht ab und an mal etwas anderes probieren, aber die Grundnote bleibt in den meisten Fällen die Selbe. Und das ist ach gut so, denn sowie unsere Lieblingsklamotten oder besonderen Merkmale ist auch das richtige Parfum Teil unserer Identität – wie wir riechen ist was wir ausstrahlen und egal wie beliebt ein Parfum ist, das finale Ergebnis wird jedes Mal so individuell sein, wie sein Träger und diese magische Kombination, die entsteht wenn einem ein Parfum so steht, als wäre es extra für einen zusammengestellt worden, das ist das Gefühl, das man hat, wenn man weiss man hat es endlich gefunden – das für sich perfekte Parfum.
Was für eine Herausforderung es ist, ein Parfum zukreieren, das genau so ein Gefühl in möglichst vielen Menschen auslöst und es mit einem gewissen WOW zu prägen, verriet mir Joop! Parfümeur Christophe Raynaud auf der Launch Party des neuen JOOP! “WOW!“ Duftes in Berlin. Ich war schon immer ein Fan von Düften aus dem Hause JOOP! und habe selber zwei verschiedene davon zu Hause und für mich roch jeder von ihnen nach wow – was hat dieses neue Parfum also, was andere nicht haben, fragte ich ihn und was ich als Antwort bekam, fand ich überraschenderweise sehr inspirierend:

“Ich wollte einen Duft, der Männer attraktiv macht und zwar jede Sorte Mann, nicht nur Großstädter, sondern auch Jungs aus kleinen Städten, die nur selten so viel Geld für ein Beauty Produkt ausgeben. Ich wollte, dass sie ständig darauf angesprochen werden und Komplimente bekommen, dass sie attraktiver wirken und der Duft ihnen dabei hilft“
Um diesen WOW! Effekt zu finden mischte er aus Kadermon, Vanille, Bergamotte und Vetiver ein Parfum zusammen, das den modernen Mann mit alten Werten und neuer Eleganz versehen soll und ihn mit einer hölzernen Note einzigartig und anziehend wirken lässt. Und auch wenn es sich dabei um ein starkes und wirklich wohlduftendes Männer Parfum handelt, hatte ich sofort die Idee, dass es auch an der richtigen Frau unglaublich gut und besonders riechen würde und seien wir mal ehrlich, wir leben in einer Zeit in der Geschlechterrollen sowieso die ganze Zeit neu definiert werden – warum dann auch nicht beim Parfum das Etikett abziehen und sein eigenes darauf machen?

Joop! Wow ist ab 43€ erhältlich (40ml)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.