logo
Column

Kolumne: Wieso Feminismus heute jeden von uns etwas angeht.

Wenn ich über das Thema Feminismus nachdenke, dann darf ich feststellen, dass das ein Wort ist, das in den Medien und auch unter den Menschen oft eine negative Konnotation hat. Oft wird Feminismus mit ''Radikalität'' oder ''Männerhass'' in Verbindung gebracht und viele denken auch, dass es sie nichts angeht, wenn sie ...

Kolumne: Wie man mit Hate im Internet umgeht.

Ich wurde neulich in einem Interview gefragt, wie ich mit Hass Kommentaren im Internet umgehe, was die meisten Menschen oft übersehen ist die Tatsache, dass ich ein Mensch bin, der nicht erst ins Internet gehen muss um Hass Kommentare zu bekommen - ich muss nur auf die Strasse gehen und bekomme live (nicht virtuell und ...

Kolumne: Der Kampf ist noch lange nicht gekämpft – Confessions of a hopeless Dreamer Part 12.

Eine Sache, die ich mindestens genauso sehr zu meinem Alltag zähle, wie Snapchat und Instagram, ist das Alleinesein in Taxen oder Flugzeugen und auch wenn mein Zeitplan das eigentlich als Pause vorsehen würde, versuche ich solche Zeiten immer damit zu füllen, dass ich Blogeinträge und Emails bearbeite, weil ich sonst ...

Event: KENZOxHM Launch Party

Die langersehnte Designer Kooperation von H&M bestand diese Saison aus einer unglaublich farbenfrohen und wildgemusterten Capsule Kollektion von Kenzo und H&M. Als einer von vier Hosts war es mir eine Ehre die Launch Party dazu in Berlin mitzupräsentieren und eine Mischung an Gästen auf die Beine zu stellen, die so ...

Travel: Los Angeles Hot Spots & first time at the Emmys.

Los Angeles, die Stadt der Engel, Hollywood und der Geburtsort all jener Dinge, die meine Persönlichkeit ausmachen. Wenn ich an Los Angeles denke, weiss ich gar nicht wo ich anfangen soll - am besten da, wo es für mich anfing. Ich war im April zum allersten Mal zum Coachella Festival in Los Angeles (und kaum vorstellbar ...

Kolumne: Von wenig Stoff und grossen Erkenntnissen.

Der Film Mean Girls hat uns beigebracht, dass Halloween die eine Nacht im Jahr ist, in der man sich anziehen kann, wie eine Nutte ohne, dass jemand anderes etwas dagegen sagen kann und getreu diesen Mottos bin ich in das nuttigste Outfit der Pop-Geschichte geschlüpft und es war unanständig, dirrty genauer gesagt, denn ich ...

Kolumne: Von Menschensammlern und dem Gefühl es allen Recht machen zu müssen.

Neulich verbrachte ich ein paar Stunden auf der Dachterasse meines Hotels um die letzten Sonnenstrahlen des Jahres zu geniessen und einen Vormittag lang damit zu verbringen die perfekte Bräune nachzuholen und die letzten drei Monate Modemagazine aufzuarbeiten. Während ich mich eigentlich Mode technisch auf den neusten ...