logo
Outfits

Kolumne:Von dem (un)Wort Influencer und dem wahren Einfluss.

Gäbe es ein Wort, das derzeit mein Leben dominiert, wie kein zweites, wäre es das Wort Influencer. Was sich auf den ersten Blick liest, wie eine Krankheit, ist ein Bezeichnung für Menschen, die auf Instagram viele Follower haben, ihr Geld über Social Media verdienen - mit gesponserten Posts, Kooperationen oder ...

Kolumne: Von gesellschaftlichen Schubladen und dem “Sonstiges“ Etikett.

Es gibt Dinge, die keine fünf Minuten auf meiner imaginären To Do Liste stehen und die schon abgearbeitet werden - das Beantworten von Interviews beispielsweise - etwas, das da schon seit einer beachtlichen Weile steht, aber nie wirklich voran getrieben wird, ist das Aufräumen meiner Wohung. Kofferweise stapeln sich Dinge, ...

Fashion: Get the Party started with C&A.

Die Award Saison ist gerade gestartet und auch wenn die richtig grossen Verleihungen gerade eher in Amerika sind und noch nicht in Deutschland, darf man als aufstrebendes Starlet feststellen, wie grossartig es ist, wenn so ein bisschen was von dem Glamour aus Hollywood auch zu uns nach Deutschland überschwappt. Immer öfter ...

Kolumne: Von Kleidern als T-Shirts und Geschlechterdiskussionen auf Restaurant Toiletten.

Neulich war ich einem Restaurant und als ich mir auf der Toilette die Hände wusch stand ein anderer Junge neben mir, der mir ein Kompliment zu meinem T-Shirt machte und fragte woher dieses sei. (Zur Abwechslung mal keine Frage ob ich auf der falschen Toilette bin - ich glaube wir machen Fortschritte!) Als ich ihm erklärte, ...

Outfit: Velvet Flared Pants.

Wie viel Zeit man als Junge damit verbringt die perfekte Schlaghose zu finden, kann ich gar nicht in Worte fassen - entweder sie sind zu kurz oder zu lang, zu eng oder zu weit - kaum eine der Vintage Schlaghosen hat den perfekten modernen Schnitt und die aus den Damenabtelungen sind meistens so auf Taille geschnitten, dass ...

Outfit: Don’t look at my Bad Hair Day – look at my shoes!

Kennt ihr das Gefühl morgens aufzustehen und sein Outfit irgendeiner bestimmten Sache anpassen zu müssen? Dass man ein bestimmtes Paar Schuhe unbedingt anziehen möchte, egal wie unpraktisch es auch sein mag? Oder die engen Jeans, die so unbequem sind, aber so gut aussehen, wenn man einer bestimmten Person ...

Kolumne: Von Heulkrämpfen auf öffentlichen Toiletten und echten IT-Girl Momenten – meine Berlin Fashionweek.

Ich weiss, dass ich als sogenannter Influencer (ein Wort, das ich gar nicht mag) natürlich komplett digitalisiert lebe und meinen Alltag für viele Menschen virtuell zugänglich mache und trotzdem oder vielleicht gerade deswegen sehnt man sich in dieser Welt ab und an nach etwas echtem, etwas, das man anfassen kann, etwas ...