logo

TV: Riccardo’s Dream Date – meine erste eigene TV Show.

Riccardo’s Dream Date auf E
Foto © Gert Krautbauer, photocredit mandatory

Träume, die wahr werden sollen – das war der ursprüngliche Gedanke, den ich hatte, als ich als Teenager diesen Blog ins Leben gerufen habe. Ich wollte eine Plattform haben, in der ich über meine Träume sprechen kann und Stück für Stück dokumentieren kann, wie ich meinem grossen Ziel immer näher komme.Und jetzt wird einer meiner grössten Träume wahr – meine erste eigene TV Show beim Pay TV Sender E! Entertainment startet heute Abend um 20:15 Uhr und das Gefühl, das dabei mitschwingt ist unbezahlbar. Man wird auf so vieles im Leben vorbereitet, hat jemandem, der einem sagt, wie es sich anfühlt, wenn man das erste Mal verliebt ist, wenn man die Schule beendet und wenn man das erste Mal Eltern wird, aber das Gefühl, wenn so ein Traum wahr wird – das kann einem vorher niemand erklären.Als ich mein Abitur gemacht habe machte ich ein Praktikum bei E! Entertainment, dem Sender rund um Stars und Hollywood, weil ich das Gefühl hatte, das müsste der Ort sein, an dem man mich verstehen würde und auch mit dem Hintergedanken selber mal vor die Kamera zu dürfen und heute fünf Jahre später startet wirklich meine eigene Show – das ist so verrückt und erfüllt wirklich jede Faser meines Körpers mit Dankbarkeit und Stolz.Und wie es das Schicksal so will geht es natürlich auch in meiner Show um eines – Träume. So wie ich diesen Blog einmal gestartet habe um meine Träume zu erfüllen, so startet auch diese Show mit Träumen, dieses Mal allerdings nicht mit meinen eigenen, sondern mit denen meiner prominenten Gäste, die ich ab 9. Oktober jeden Montag um 20:15 Uhr auf E!Entertainment begrüssen werde.Als jemand, der selber täglich interviewt wird, war es mir hierbei besonders wichtig die Beweggründe hinter den Träumen der Prominenten zu erfahren um eine Seite von jemandem zu zeigen, von dem wir sowieso glauben alles aus der Presse zu wissen, die wir so nicht hätten vermuten können und was dabei herausgekommen ist, ist eine Sendung, die nicht nur lustig und unterhaltsam sein soll, sondern vor allem auch allen Leuten da draussen nahelegen möchte, dass Träume nicht nur dazu da sind um unerreichbare Wunschfantasien zu bleiben, sondern vor allem um gelebt zu werden und wenn auch nur einer ein bisschen etwas von dieser Botschaft mit nach Hause nehmen kann, dann fühlt sich das für mich persönlich schon nach dem grössten Erfolg an!

„Riccardo’s Dream Date“ startet heute Abend um 20:15 Uhr auf dem Pay TV Sender E!Entertainment, der auch über Amazon Video gestreamt werden kann (nur für Amazon Prime Kunden!) und ich freue mich über jeden, der mich jetzt einmal die Woche zu sich ins Wohnzimmer holt!



Eine Antwort zu “TV: Riccardo’s Dream Date – meine erste eigene TV Show.”

  1. […] 9. Oktober 2017 startet er mit “Riccardo’s Dremadate” seine erste eigene TV-Show auf dem Pay TV Sender E! Entertainment. Ausgestrahlt wird diese […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.