logo

Von Netzstrumpfhosen und Gerüchteküche.

Vor einiger Zeit postete meine Freundin Bonnie auf ihrem Instagram Profil ein Bild, das uns beide Arm in Arm nach der Agent Provocateur Party in Berlin zeigte.


Wir lagen dabei kuschelnd auf dem Boden und trugen noch unsere Netzstrumpfhosen von der Party.
Während die Klatschpresse vermutete ich wäre ihr neuer Lover, erstaunten mich die Kommentare der User viel mehr, denn scheinbar war es für viele unerklärlich, wie ich als Junge es wagen könnte Strumpfhosen zu tragen.

Im Ernst? Das ist wirklich alles, was die Leute auf dem Bild sehen? Einen Jungen in Netzstrumpfhosen? 

Nach all den homophoben und wirklich menschenverachtenden Kommentaren, hab ich mich dazu entschlossen nie wieder Strumpfhosen zu tragen um dem ganzen aus dem Weg zu gehen.


Nein natürlich mache ich nur Spass, denn etwas nicht zu tragen, bloss weil es bei anderen nicht ankommt, würde für mich nie in Frage kommen und das kann ich euch allen nur raten.
Ich finde es traurig in einer Welt zu leben, in der es nicht akzeptiert werden kann, dass es Jungs gibt, die gerne so etwas wie eine Netzstrumpfhose tragen.
Natürlich kann man nicht die ganze Welt verändern, bloss weil man das tut und trägt, was man möchte, aber man kann seine Welt verändern, indem man das tut und sein Umfeld inspirieren man selbst zu sein, ist etwas das jeder von uns tun sollte.


!Wenn schon nicht für andere, dann wenigstens für einen selbst!


6 Antworten zu “Von Netzstrumpfhosen und Gerüchteküche.”

  1. Laura sagt:

    Hey Riccardo !
    Ich habe letztens in Bielefeld auch einen Mann in Strumpfhosen durch die Stadt laufen sehen. Zugegeben, etwas ungewohnt, aber ich finde es toll wenn jemand seinen eigenen Stil hat und sich nicht von anderen aufhalten lässt.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg ! 🙂

  2. Georg sagt:

    Machste richtig.Laß dich nicht unterkriegen! IUch trage auch öffentlich Shorts mit Herrenstrumpfhosen und lebe noch…Alles Gute dir!

  3. Ingo sagt:

    Weiterso. Lass dich nicht aufhalten.
    Die Strumpfhose wirkt erst richtig gut, wenn ein passender Rock dazu getragen wird.

  4. Thomas sagt:

    Warum nicht ? Ich trage auch Strumpfhosen und finde sie schick . Zwar nur unter der Hose ( ganz selten zu Shorts ) aber warum sollen Männer das nicht dürfen ? Frauen haben sich doch auch die Hose erobert . Gleichberechtigung für Mann und Frau . Aber leider ist das nicht Mainstream

  5. Thomas sagt:

    Warum nicht ? Ich trage auch Strumpfhosen ,meist unter der Hose , selten zu Shorts. Gleichberechtigung für Mann und Frau . Aber leider ist das nicht allgemein anerkannt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.